Artikel mit dem Tag "Entspannung"



In der heutigen Zeit fühlen sich viele Menschen gestresst und ausgelaugt. Informationsflut, wachsende Anforderungen im Beruf, überhöhte Ansprüche an sich selbst oder zwischenmenschliche Spannungen führen zu Kopfschmerzen, Angst, Ärger und Erschöpfung.
Der Atem ist ein wundervolles Instrument, mit dem Sie Ihren Körper und Geist in kurzer Zeit von Anspannungen befreien können. Das Schöne daran ist, dass Sie es jederzeit und überall anwenden können. Der Atem ist ein kostbares Lebenselixier, dem wir für gewöhnlich viel zu wenig Beachtung schenken

Die meisten Menschen, die unter chronischem Stress leiden, können sich nicht vorstellen regelmäßige Zeiten für Entspannungsübungen einzuplanen. Sie sind ja schließlich gestresst genug. Dabei vergessen jedoch viele, dass sie durch lang andauernde Stressphasen die Entstehung von körperlichen und seelischen Beschwerden begünstigen.
In der heutigen Zeit fühlen sich immer mehr Menschen ausgelaugt, überfordert und gestresst. Um Langzeitfolgen zu vermeiden, ist es daher unerlässlich regelmäßige Entspannungsübungen und Pausen einzuplanen.

Dankbarkeit ist ein kraftvolles Gefühl. Es kann bewusst kultiviert werden, indem wir ein anderes Verständnis zu den "selbstverständlichen" kleinen Dingen des Lebens bekommen. Dadurch kann es allmählich zu einer Grundeinstellung im Leben werden. Wir können lernen, in jeder Situation in der wir uns befinden Dankbarkeit zu empfinden.
Falls Sie sich gestresst fühlen oder Sie einfach das Bedürfnis danach haben, sich zwischendurch zu entspannen, haben sich folgende Übungen als wirksam gezeigt.